Skip to content

Stadtratswahl

Ergebnis der Stadtratswahl der Stadt Kirchberg vom 25. Mai 2014


Wahlberechtigte: 7.234
Wähler: 3.363 (46,5 %)
Gültige Stimmzettel: 3.249
Ungültige Stimmzettel: 114
Gültige Stimmen: 9.434
Sitze: 16

davon entfielen auf:

  • CDU: 4677 Stimmen (49,6 %) mit 9 Sitzen
    • Rico Möckel: 1066 Stimmen (1 Sitz)
    • Christian Otto: 779 Stimmen (1 Sitz)
    • Andreas Gnüchtel: 583 Stimmen (1 Sitz)
    • Jens Ringel: 396 Stimmen (1 Sitz)
    • Lukas Buchmann: 329 Stimmen (1 Sitz)
    • Thomas Kaiser: 309 Stimmen (1 Sitz)
    • Udo Schreuer: 232 Stimmen (1 Sitz)
    • Sigrid Stejskal: 209 Stimmen (1 Sitz)
    • Andrè Wutzler: 206 Stimmen (1 Sitz)
    • Michael Reichardt: 192 Stimmen
    • Nancy Barth: 143 Stimmen
    • Jörg Lenke: 97 Stimmen
    • Robin Otto: 85 Stimmen
    • Daniel Wolf: 51 Stimmen
  • Freie Wähler: 2.480 Stimmen (26,3 %) mit 4 Sitzen
    • Roland Büttcher: 555 Stimmen (1 Sitz)
    • Mario Wirker: 398 Stimmen (1 Sitz)
    • Brigitte Brode: 285 Stimmen (1 Sitz)
    • Annett Tautenhahn: 231 Stimmen (1 Sitz)
    • Klaus Weißenfels: 187 Stimmen
    • Dietmar Klötzer: 140 Stimmen
    • Silvia Gündel-Büttcher: 128 Stimmen
    • Rainer Börner: 116 Stimmen
    • Gerd Dinger: 111 Stimmen
    • Thomas Hemmann: 86 Stimmen
    • Marion Petzold: 76 Stimmen
    • Ramona Rüdiger: 62 Stimmen
    • Katrin Kramer: 62 Stimmen
    • Danny Wittig: 43 Stimmen

 

  • DIE LINKE: 1.587 (16,8 %) mit 3 Sitzen
  • Frank Schmidt: 809 Stimmen (1 Sitz)
  • Kerstin Rommerskirch: 288 Stimmen (1 Sitz)
  • Sabine Scheithauer: 224 Stimmen (1 Sitz)
  • Sascha Wünsch: 163 Stimmen
  • Jana Ehlert: 103 Stimmen

 

  • SPD: 381 (4,0 %) mit 0 Sitzen
    • Maik Kaufmann: 220 Stimmen
    • Ralf Demmler:  161 Stimmen
  • GRÜNE: 309 (3,3%) mit 0 Sitzen
    • Sieglinde Eichert: 309 Stimmen

 

 

___________________________________________________

Ergebnis der Stadtratswahl der Stadt Kirchberg vom 7. Juni 2009

Wahlberechtigte: 7.815
Wähler: 3.571 (45,7 %)
Gültigen Stimmzettel: 3.422 (96,1 %)
Ungültige Stimmzettel: 138 (3,9 %)
Gültige Stimmen: 9.948 (100 %)
Sitze: 16

davon entfielen auf:

  • CDU: 5.120 Stimmen (51,5 %) mit 9 Sitzen
    • Christian Otto: 1.460 Stimmen (1 Sitz)
    • Claus Schönfeld: 853 Stimmen (1 Sitz)
    • Jens Ringel: 536 Stimmen (1 Sitz)
    • Andreas Gnüchtel: 473 Stimmen (1 Sitz)
    • Rolf Heinzmann: 355 Stimmen (1 Sitz)
    • Günter Bachmann: 338 Stimmen (1 Sitz)
    • Nancy Barth: 307 Stimmen (1 Sitz)
    • Christa Lang: 205 Stimmen (1 Sitz)
    • Wolfgang Wagner: 197 Stimmen (1 Sitz)
    • Sigrid Stejskal: 152 Stimmen
    • Reiner Braun: 124 Stimmen
    • Marcel Friedrich: 120 Stimmen
  • Freie Wähler: 2.695 Stimmen (27 %) mit 4 Sitzen
    • Roland Büttcher: 842 Stimmen (1 Sitz)
    • Gunter Hochmuth:381 Stimmen (1 Sitz)
    • Brigitte Brode: 280 Stimmen (1 Sitz)
    • Klaus Weißenfels: 205 Stimmen (1 Sitz)
    • Rainer Börner: 189 Stimmen
    • Dorothee Obst: 170 Stimmen
    • Silvia Gündel-Büttcher: 151 Stimmen
    • Gerd Dinger: 134 Stimmen
    • André Petzold: 111 Stimmen
    • Dietmar Klötzer: 84 Stimmen
    • Knut Axmann: 82 Stimmen
    • Daniela Weller: 66 Stimmen
  • DIE LINKE: 1.821 (18,4 %) mit 3 Sitzen
    • Frank Schmidt: 819 Stimmen (1 Sitz)
    • Sabine Scheithauer: 282 Stimmen (1 Sitz)
    • Kerstin Rommerskirch: 238 Stimmen (1 Sitz)
    • Marion Hallbauer: 149 Stimmen
    • Egon Hochmuth: 120 Stimmen
    • Doris Martin: 91 Stimmen
    • Jana Ehlert: 80 Stimmen
    • Christa Münzner: 42 Stimmen
  • SPD: 312 (3,1 %) mit 0 Sitzen
    • Ralf Demmler: 312 Stimmen

Wahlergebnisse vergangener Wahlen