Skip to content

Kirchberg - Aktuell

Eröffnung der Ortsumgehung S282

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Die Ortsumfahrung S282 ist für den Verkehr freigegeben. Nach knapp dreijähriger Bauzeit verbindet die 8,5 Kilometer lange Strecke jetzt die Wirtschaftsregion Aue-Schwarzenberg mit der A 72 und entlastet dadurch den Verkehr im Stadtgebiet. Ein Dank gilt allen, die den Bau der Verbindung ermöglicht haben. Das Projekt wurde zudem durch den Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung finanziert.

Mit der Verkehrsfreigabe werden die Anbindungen in Wolfersgrün, Lengenfelder Straße und Leutersbach, Hauptsstraße, unter Vollsperrung gebaut. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Ortsumgehung S282 bis Anbindung Saupersdorf, Auerbacher Straße.

Zudem ist der PKW-Verkehr über die Anbindung Lauterhofener Straße in Richtung Kirchberg möglich, aus Richtung Kirchberg kommend ist die Lauterhofener Straße durch eine Einbahnstraßenregelung gesperrt. Im Zuge der Sperrung der Lengenfelder Straße ist eine Zufahrt zum Talsperrenweg nur über Wolfersgrün, Dorfstraße möglich.

D. Obst
Bürgermeisterin


Unser Ortsteil Stangengrün ist "Silberdorf"

Wir gratulieren unserem Ortsteil Stangengrün zur erfolgreichen Teilnahme am 25. Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft".  Gemeinsam mit 17 anderen Dörfern wurde der Ort in der letzten Runde mit Silber ausgezeichnet. Mit herausragenden Ideen noch besser überzeugen konnten nur 10 Golddörfer.

Weitere Informationen auf der Website des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

T. Zielke
Öffentlichkeitsarbeit


Information für alle Gewerbetreibenden

Sehr geehrte Gewerbetreibende der Verwaltungsgemeinschaft der Stadt Kirchberg mit den Gemeinden Crinitzberg, Hartmannsdorf und Hirschfeld,

zur Zeit werden wieder massiv Schreiben zur Zentralisierung gewerblicher Daten verschickt. Absender ist die Gewerbe-Meldung.de, europe reg services in Leipzig. Das Schreiben hat ein amtliches Aussehen, ist jedoch nicht seriös. Sie gehen mit der Ausfüllung des Formulars einen rechtskräftigen Vertrag ein.

Sollten Sie Schreiben erhalten, bei denen Sie sich nicht sicher sind, ob sie einen amtlichen Charakter haben, steht Ihnen unsere Mitarbeiterin des Gewerbeamtes, Frau Schäfer, gern telefonisch unter der Rufnummer 037602/83159 zur Verfügung.

D. Obst
Bürgermeisterin

Interaktiver Stadtplan

DRK-Blutspendedienst

Suchen Sie den aktuellen Blutspendetermin in:

Kirchberg Classics

Nächstes Treffen:
3. Juni 2017

Oldi-Home

Broschüre

Infobroschüre: Stadt Kirchberg